Familienfreizeit 2017

Am 15.6.2017 trafen sich 6 Familien unseres Vereins in der Jugendherberge in Pottenstein um 4 sportliche Tage voller Spaß zu erleben.

Zu beginn eroberten wir die nahegelegene Burg Rabenstein. Zu unserer großen Überraschung hatten sich eine ganze Reihe Ritter an der Burg versammelt. Wir konnten live erleben, wie Ritter einst lebten und kämpften. Beim Rundgang durch die Burg erfuhren wir eine Menge geschichtlicher Dinge der Burg und Region.

Den Abend verbrachten wir am Lagerfeuer bei geselligen Beisammensein und Stockbrot backen.

Am nächsten Morgen fuhren wir zur Intensivstation. Einem Klettergebiet in der fränkischen Schweiz. Wir fanden sehr interessante und kinderfreundliche Routen in allen Schwierigkeitsgraden vor. Unsere Sektions -Trainer Stefan und Paul brachten den Teilnehmern aktuelle Kletter- und Sicherheitstechniken bei.Nachdem wir uns gestärkt hatten, erkundeten wir das Klettergebiet Feenstein. Es hatte tatsächlich etwas mystisches, denn das Wetter war inzwischen umgeschlagen. Aus einem erfrischendem Lüftchen war ein starker Wind geworden. Während wir am Felsen kletterten wurde es immer düsterer und es fielen bereits hier und da einige Bäume um.

Nach dem Abendessen in der Jugendherberge gingen wir in den Ort Pottenstein. Hier erfuhren wir von unseren Guide viele interessante Dinge über Fledermäuse. Zumgrönenden Abschluß konnten wir beobachten wie Fledermäuse ausflogen um Beute zu fangen.

Am Samstagvormittag besuchten wir die Teufelshöhle, eine der größten Tropfsteinhöhlen der fränkischen Schweiz. Kaum hatten wir uns in Pottenstein gestärkt, rief auch schon wieder der Berg. Stefan und Paul unsere Klettertrainer entführten uns ein weiteres mal in eines der wunderschönen Klettergebiete in der Fränkischen Schweiz zur Jubiläumswand. Kinder wie Erwachsene präsentierten  ihr Kletterkönnen an perfekten Felsstrukturen.

Unseren Ausflug ließen wir am Sonntag mit einer abwechslungsreichen Wanderung rund um Muggendorf ausklingen. Der Wanderstock Gandal führte uns durch Höhlen, tiefe Wälder entlang blühender Wiesen vorbei am Quakenschloss, Adlerstein, Riesenburg und Kuchenmühle. Mit diesem wunderschönen Rundwanderweg endete auch unsere Familienfreizeit. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer für diese schönen Tage.

2017-12-01T17:35:14+00:00 01.12.2017|Kategorien: Allgemein, Vereinsjugend|

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar